Die Whisky-Region Lowland

Karte der Whisky-Region Lowlands. Whiskys bei Brückbauer in Künzelsau, Öhringen, Crailsheim und Schwäbisch Hall.
Karte der Whisky-Region Lowlands

Lowland Whiskys kommen aus dem Gebiet nördlich der englischen Grenze und südlich der gedachten Linie zwischen Greenock im Westen und Dundee im Osten. Da der Whisky wenig bis gar keinen Torf enthält, ist sein Charakter leichter als der anderer Regionen. Daher diente er traditionell in einer Vielzahl als Grundlage für Blends. Im späten 19. Jahrhundert wurde die gesamte Produktion der Lowland-Brennereien für Blends verwendet. Noch heute befinden sich die größten Whiskyproduzenten in den Lowlands. Steigende Beliebtheit sowie die Marktmacht der Highland- und Speyside-Brennereien bewirkten eine sinkende Beliebtheit der Lowland-Produzenten. Dieser Entwicklung geschuldet, produzieren heute nur noch drei Lowland-Brennereien Single-Malt-Whisky.

Auchentoshan

Auchentoshan 12 Jahre alt!
Whisky Auchentoshan 12 Jahre alt!

Inhalt: 0,7 Liter
abgefüllt mit vol 40%
Alter bei Abfüllung: 12 Jahre
Region: Lowlands

Geschmack:
Dass er einer der wenigen Schotten ist, die dreifach distilliert werden, merkt man beim ersten Schnuppern und auch beim ersten Schluck. Denn der Frische und dem Eindruck von grünen Äpfeln und Zitrusfrüchten folgt eine Schärfe, die gleichzeitig an Pfeffer und Chilli erinnert. Probieren Sie ihn mal zu einem Stückchen dunkler Schokolade mit Chilli! Mit Zuckerkulör als Farbstoff.

Auchentoshan Three Wood

Whisky Auchentoshan Three Wood
Whisky Auchentoshan Three Wood

Inhalt: 0,7 Liter
abgefüllt mit vol 43%
Alter bei Abfüllung: ohne Angabe
Region: Lowlands

Geschmack: Er ist in drei verschiedenen Holzarten gelagert: im Ex-Bourbon-Fass, im Oloroso-Sherry-Fass und im Pedro-Ximénez-Fass geben ihm seinen besonderen und weichen Charakter in einem Aroma von Orange, Pflaume und Rosine gepaart mit einer leichten Sherry-Note.
Mit Zuckerkulör als Farbstoff.

 
Sie sind hier: Whisky aus Schottland | Whisky aus den Lowlands